Passt perfekt: Plasti Dip als Felgenfolie

Schnell eine neue Farbe für die Felgen? Kein Problem mit Plasti Dip! Das Flüssiggummi wird wie ein Farbspray aufgesprüht und haftet als Sprühfolie auf den Felgen. Wenn die Farbe nicht mehr gefällt, kann sie genauso schnell wieder abgelöst werden. Ohne Rückstände.

Das Felgenfolien Set von Plasti Dip enthält 4 Aerosol Sprays für 4 Felgen und 30 Kärtchen als Sprühschutz. Für die schonende Reinigung empfehlen wir das beiliegende Mikrofasertuch.

Die Plasti Dip Sprühfolie schützt perfekt die Felgen vor Streusalz, Steinchen, Bremsstaub und sieht dabei noch gut aus!

So wird die Felgenfolie aufgetragen

Reinigen Sie die zu besprühenden Flächen gründlich vor, die letzte Reinigung nur mit klarem Wasser. Trocknen Sie die betreffenden Flächen vollständig, z.B. mit dem beiliegenden Mikrofasertuch. Stecken Sie die 30 Sprühkärtchen kreisförmig zwischen Felgenrand und Reifen, um die Reifenflächen vor Sprühnebel zu schützen. Schütteln Sie die Dosen vor der Verwendung ca. 1 Minute krüftig durch, es wird eine Umgebungstemperatur von 20°C empfohlen. Sprühen Sie Felgen im Kreuzgang in mehreren Schichten ein. Zwischen den Sprühvorgängen die Schichten 10-15 min. trocknen lassen. Tragen Sie mindestens 4 Schichten Plasti Dip Flüssiggummi auf, um eine dauerhaft belastbare Materialdicke zu erreichen. Vor der Montage ca. 1 Stunde trocknen lassen.

Produktvideo: So schnell geht Felgentuning mit Plasti Dip

Erhältlich in den Farben:

Schwarz, WeißGunmetal Grey (eisengrau) und demnächst als „Black’n’blue“ – weitere Farben auf Wunsch!

Plasti-Dip-Felgen